Reisen nach Bolivien

Bolivien Reisen >>>

Photo by Ville Miettinen

Bolivien Reisen

Das bolivianische Gebiet grenzt im Norden und in diesem mit Brasilien, nach dem Süden mit Paraguay und Argentinien, und nach dem Westen mit Chile und dem Peru. Er versteht wichtigen Bericht sowohl von der Gebirgskette der Anden und seiner Hochfläche als auch des Amazonaswaldes und des Großen Chaco, was ihm erlaubt, categorizado als megaverschiedenes Land zu sein. Es ist, zusammen mit Paraguay, einer von zwei Ländern von Südamerika ohne Küste. Das ist auch der achte weiteste im amerikanischen Kontinenten und der siebenundzwanzigste in der ganzen Welt. In seiner Geschichte, er die Kultur Tiwanaku betont, die sich entwickelt hat, worin das heute die westliche Region des Landes ist und deren in Menge vorausgeschickte Kenntnisse von Materien als Legat für das spätere Kaiserreich Inca geblieben sind. sind die kulturellen archäologischen Reste Weniger Bekannte aber nicht weniger wichtig in der östlichen tropischen Region von Bolivien, wo, zwischen anderen, sich die Hydraulische vom amerikanischen Kontinenten weiteste Kultur der Hügel, in den Ebenen von Moxos und Baures jetzt zugehörige zur Abteilung des Beni entwickelt hat. Diese Region wurde im spanischen Kaiserreich im XVI. Jahrhundert annektiert, unter spanischer Herrschaft bis das XIX. Jahrhundert bleibend, seine Unabhängigkeit 1809 erklärend, erreichend, einen getrennten Zustand sechzehn Jahre später zu formen. Die bolivianische Bevölkerung ist multikulturell, ein wichtiger Teil seiner Bevölkerung ist in einigen zehn Stück von ursprünglichen Etnias verteilt, auch aus einer hohen Nummer von mestizische ergänzt von Kreolen und afrobolivianos und eine kleinere Verhältnis der Nachkommenschaften der frischeren Wanderungen der verschiedenen Teile der Welt bestehend. Viajes Bolivia Voyage Bolivie